Niedersächsische Staatskanzlei klar

Personeller Wechsel in der Presse- und Informationsstelle der niedersächsischen Landesregierung – Kathrin Riggert folgt auf Olaf Reichert

Die niedersächsische Landesregierung hat bei ihrer Sitzung am (heutigen) Dienstag einen anstehenden personellen Wechsel in der Presse- und Informationsstelle der Landesregie­rung zustimmend zur Kenntnis genommen. Neue zweite Stellvertretende Sprecherin der Landesregierung wird zum 15. Juli 2018 Kathrin Riggert. Die Journalistin folgt auf Olaf Rei­chert, der mit gleichem Datum die Leitung der Pressestelle des Ministeriums für Bundes- und Europaangelegenheiten und regionale Entwicklung übernehmen wird.

Riggert (47) ist seit 1993 als Rundfunkjournalistin aktiv. Die studierte Politikwissenschaftlerin war zuletzt als Autorin, Reporterin und Moderatorin für NDR 1 Niedersachsen und weitere ARD-Anstalten tätig.

Reichert (51) hatte im April 2013 den Posten des zweiten stellvertretenden Regierungsspre­chers angetreten. Der studierte Historiker und gelernte Tageszeitungsjournalist war zuvor vier Jahre lang Sprecher der SPD-Landtagsfraktion.


Presseinformationen
Artikel-Informationen

29.05.2018

Ansprechpartner/in:
Pressestelle der Niedersächsischen Landesregierung

Nds. Staatskanzlei
Planckstraße 2
30169 Hannover
Tel: 0511/120-6946
Fax: 0511/120-6833

http://www.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln