Niedersächsische Staatskanzlei klar

Erklärung von Ministerpräsident Stephan Weil zum angekündigten Rückzug von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt

„Dem heutigen Schritt von Frauke Heiligenstadt zolle ich hohen Respekt. Frauke Heiligenstadt hat sich fast fünf Jahre lang mit großem Elan für das Bildungswesen in Niedersachsen eingesetzt.

Der qualitative und quantitative Ausbau des Ganztagsschulangebots, zusätzliches Personal und tausende weitere Plätze im Bereich der Krippen und Kitas sowie der Wechsel zurück zu G9 werden immer mit ihrem Namen verbunden sein.

Ich möchte mich sehr herzlich bei Frauke Heiligenstadt für die fast fünf Jahre guter und vertrauensvoller Zusammenarbeit bedanken. Sie wird auch in Zukunft in der niedersächsischen Politik eine wichtige Rolle spielen."

Artikel-Informationen

20.10.2017

Ansprechpartner/in:
Pressestelle der Niedersächsischen Landesregierung

Nds. Staatskanzlei
Planckstraße 2
30169 Hannover
Tel: 0511/120-6946
Fax: 0511/120-6833

http://www.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln