Niedersächsische Staatskanzlei klar

Erste gemeinsame regionale Veranstaltungen der Staatskanzlei und der Ämter für regionale Landesentwicklung

Am 31. Juli startete die regionale Veranstaltungsreihe des Zukunftsforums Niedersachsen und der Ämter für regionale Landesentwicklung. Den Anfang macht die Region Weser-Ems: im Café Herz in Oldenburg. Mit rund 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fand eine gemeinsame Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zu Projekten und Best-Practice Beispielen rund um den demografischen Wandel in der Region statt.

Neben Vorträgen von Birgit Honé, Staatssekretärin in der Niedersächsischen Staatskanzlei, Prof. Dr. Axel Priebs, Vorsitzender des Zukunftsforums Niedersachsen und Franz-Josef Sickelmann, Landesbeauftragter für regionale Landesentwicklung Weser-Ems wurden innovative Lösungen für die Bewältigung des demografischen Wandels vorgestellt, wie z.B. Roboter, assistive Technologien, generationenübergreifendes Wohnen oder das Projekt moobil+ des Landkreises Vechta zur Sicherung der Mobilität im ländlichen Raum.

Die nächste Veranstaltung wird im Frühjahr 2015 in Lüneburg stattfinden.

http://www.nwzonline.de/wirtschaft/weser-ems/region-setzt-auf-zuwanderung_a_16,0,3330289365.html

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln