Niedersächsische Staatskanzlei Niedersachen klar Logo

Wissenswertes rund um Cybersicherheit auf einen Blick: Niedersachsen bündelt Angebote der Landesverwaltung – bundesweit erstes Angebot dieser Art

Cybersicherheit ist für alle gesellschaftlichen Gruppen relevant. Mit der Digitalisierung geht allerdings oft auch eine Verunsicherung einher, der richtige Umgang mit neuen Werkzeugen oder „digitalen Alltagssituationen“ muss erst eingeübt werden. Und tatsächlich sind die Bedrohungen im Cyberraum vielfältig und sie nehmen stetig zu.

Die Niedersächsische Landesverwaltung unterstützt die Bürgerinnen und Bürger in vielen Bereichen, auch im Schutz vor den Gefahren im Cyberraum. Angebote gibt es beispielsweise von der Polizei, vom Verbraucherschutz, von den Schulbehörden, von der Digitalagentur und einigen anderen mehr. Dabei werden jeweils einzelne Zielgruppen ins Auge gefasst. Cybersicherheit ist ein Querschnittsthema, deshalb sind auch viele Stellen dafür zuständig.

Die Landesregierung bringt nun auf gemeinsame Initiative von Innenminister Pistorius und Wirtschaftsminister Dr. Althusmann ein Vorhaben auf den Weg, das die verschiedenen Angebote der niedersächsischen Behörden im Bereich der Cybersicherheit bündelt und zielgruppengerecht auffindbar macht. Mit einer gemeinsamen Plattform, die die Nutzerinnen und Nutzer interaktiv zu den passenden Angeboten führt, sollen nun die Informationen aller Behörden einfacher zugänglich gemacht und aus einer Hand angeboten werden.

Minister Pistorius: „Cybersicherheit wird als Thema immer wichtiger, auch für die Bürgerinnen und Bürger. Dazu sollen dann auch die Angebote der Landesverwaltung passen. Ich bin überzeugt davon, dass es für alle eine sehr große Hilfe ist, wenn die verschiedenen Angebote der Landesverwaltung aus einer Hand kommen und man dann schnell die Unterstützung finden kann, die tatsächlich passt.“

Minister Althusmann: „Das Wirtschaftsministerium ist überzeugt, dass die Digitalisierung nur gelingen kann, wenn die eingesetzte Hard- und Software sicher ist und Menschen souverän mit den neuen Möglichkeiten umgehen können. Hierfür haben wir bereits die Digitalagentur geschaffen; für den speziellen Bereich der Cybersicherheit soll das Informationsangebot noch weiter ausgebaut werden.“

Für Bürgerinnen und Bürger steht bei der Suche nach Informationsangeboten oft eine bestimmte Frage oder Situation im Vordergrund. Auch Unternehmen, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen, die nicht unbedingt eine eigene IT-Abteilung haben, benötigen zuverlässige Informationen und schnelle Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Ansprechpartner. Mit der Informationsplattform ist Niedersachsen bundesweit Vorreiter. Einen derartigen Ansatz für Sensibilisierungsangebote zur Cybersicherheit gibt es bisher in keinem anderen Bundesland.

Artikel-Informationen

07.04.2020

Ansprechpartner/in:
Pressestelle der Niedersächsischen Landesregierung

Nds. Staatskanzlei
Planckstraße 2
30169 Hannover
Tel: 0511/120-6946
Fax: 0511/120-6833

http://www.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln