Sprachauswahl:  

Herzlich willkommen auf der Homepage
der Niedersächsischen Staatskanzlei

Schriftgröße:
Farbkontrast:
Niedersächsische Staatskanzlei, Kabinettstisch © grafolux & eye-serverBildrechte: grafolux & eye-server

Themen

Ministerpräsident Stephan Weil in Shanghai

Weil setzt sich für Jade Weser Port ein

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Der zweite Tag der China-Reise des Ministerpräsident Stephan Weil stand im Zeichen der wirtschaftlichen Zusammenarbeit. So traf sich Weil mit Xu Lirong, Chair-man bei „China Shipping“, und Wan Min, Managing Director bei „Cosco“, jeweils global tätige Reedereien, die von Shanghai aus agieren.

Bildrechte: StK
MP Weil in Shanghai

Weil setzt sich in China für niedersächsische Wirtschaft und Wissenschaft ein

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Ministerpräsident Stephan Weil besucht vom 9. bis 15. November 2014 auf die Volksrepublik China. Er wird begleitet von einer etwa 50-köpfigen Delegation aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

Bildrechte: StK

Zukunftsweisendes Konzept: Niedersachsen übergibt überarbeitetes Multifondsprogramm fristgerecht an die EU-Kommission

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Die niedersächsische Staatskanzlei hat das überarbeitete Multifondsprogramm des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) fristgerecht am 06.11.2014 der Europäischen Kommission übergeben.

3. Dezember 2014: Norddeutsche Jahresveranstaltung zum Interreg Nordseeprogramm

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

„Innovationen für Europa - Impulse aus den norddeutschen Ländern" Unter diesem Motto findet am 3. Dezember 2014 die diesjährige Jahresveranstaltung des deutschen Beratungsnetzwerkes im Interreg Nordseeprogramm in Lüneburg statt.

Papst Franziskus und Bundesratspräsident Weil begrüßen sich.

Stephan Weil sprach mit Papst Franziskus über Flüchtlingsprobleme

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Papst Franziskus hat Ministerpräsident Stephan Weil am Montag (29. September 2014) im Vatikan zu einer Privataudienz empfangen.

Bildrechte: L'Osservatore Romano

Baumschule in Bad Zwischenahn

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Stephan Weil: Arbeit und Dialog" hat Ministerpräsident Weil einen Nachmittag in einer Baumschule in Bad Zwischenahn mitgearbeitet.

Kartensausschnitt von Niedersachsen mit den Stationen der Sommerreise 2014

Sommerreise 2014; "Ideen: made in Südniedersachsen"

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Ministerpräsident Stephan Weil startete am 16. Juli zu einer dreitägigen Sommerreise.

Logo- rote Punkte in Form einer stilisierten Sprechblase, darunter der Schriftzug forum zukunft

Die Zukunft gemeinsam gestalten: Das Zukunftsforum Niedersachsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Der Demografiekongress unter dem Motto „Niedersachsen 2030 – Zukunft gemeinsam gestalten“ am 17. Februar 2014 ist die Auftaktveranstaltung für die Arbeit des neu eingesetzten Niedersächsischen Demografiebeirates, dem „Zukunftsforum Niedersachsen“.

Niedersächsische Staatskanzlei

Die Staatskanzlei

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Der Ministerpräsident bestimmt die Richtlinien der Landespolitik und vertritt das Land nach außen. Zur Erfüllung seiner Aufgaben steht ihm, sozusagen als sein "Ministerium", die Staatskanzlei zur Verfügung.

Bildrechte: grafolux & eye-server
Orden

Staatliche Auszeichnungen und Ehrungen in Niedersachsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Besonders in den sozialen, karitativen und mitmenschlichen Bereichen des Gemeinwesens ist das ehrenamtliche Engagement von Mitbürgerinnen und Mitbürgern notwendig. Macht sich hierbei jemand besonders verdient, kann ein Verdienstorden verliehen werden.

Bildrechte: grafolux & eye-server
Medienpolitik

Medienpolitik in Niedersachsen

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Eine der wenigen originären Aufgaben der Staatskanzlei ist die Medienpolitik. Die Staatskanzlei ist nicht nur für die gesetzlichen Grundlagen – das Medienrecht – zuständig, sondern auch für die Bereiche Medienwirtschaft sowie Filmförderung.

Bildrechte: grafolux & eye-server
Die Niedersächsische Landesvertretung in Berlin

Niedersächsische Landesvertretung beim Bund in Berlin

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Niedersachsen ist in Berlin präsent - mit Kongressen und Podiumsdiskussionen, Ausstellungen, Lesungen, Konzerten und Vorträgen. Um Ihnen die Aktivitäten in der Hauptstadt näher zu bringen, haben wir ein Web-Tagebuch für Sie angelegt. Außerdem können Sie Neues aus den Bundesratssitzungen erfahren.

Niedersachsen-Haus in Brüssel

Niedersächsische Politik in Brüssel

Um den Vorschautext anzuhören, verwenden Sie ReadSpeaker

Viele Entscheidungen, die heute auf der Ebene der Europäischen Union getroffen werden, haben weitreichende Auswirkungen auf die Bürgerinnen und Bürger. Wegen der steigenden Bedeutung Europas für die Menschen in Niedersachsen ist die Landesregierung mit einer eigenen Vertretung in Brüssel präsent.

Bildrechte: Niedersachsen-Haus in Brüssel
Stephan Weil

Demografiekongress: Herausforderungen für die Zukunft

Lade Player ...

In der Veranstaltungsreihe arbeitet Ministerpräsident Stephan Weil an wechselnden Orten in unterschiedlichen Betrieben und Einrichtungen mit. Am Abend stellt sich der Ministerpräsident in einem frei zugänglichen Bürgerforum den Fragen der Anwesenden.

Karriereportal Niedersachsen
www.kinder.niedersachsen.de

Übersicht