Niedersächsische Staatskanzlei Niedersachen klar Logo

Regierungserklärung: „Windenergie ausbauen, Klimaschutz vorantreiben!“

Ministerpräsident Stephan Weil steht am  Rednerpult im Niedersächsischen Landtag.  

Die Krise der deutschen Windindustrie hat am 19. November 2019 den Niedersächsischen Landtag beschäftigt. In seiner Regierungserklärung warnte Ministerpräsident Stephan Weil: „Wenn sich nichts ändert, wird es in Zukunft keine deutsche Windindustrie mehr geben. Dann geht die Windenergiebranche den gleichen Weg wie die deutsche Solarenergie vor einigen Jahren und unsere ehrgeizigen Klimaschutzziele werden unerreichbar.“ Seine Forderung: „Windenergie ausbauen, Klimaschutz vorantreiben!“

Statement im O-Ton

Die Regierungserklärung von Ministerpräsident Stephan Weil im O-Ton können Sie sich in der Soudcloud anhören.

Presseinformationen

Hier finden Sie Presseinformationen (PI) zur aktuellen Situation der deutschen Windindustrie.

Artikel-Informationen

20.11.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln